[PVE-User] SSD als osd neu initialisieren/wieder aufnehmen

Gregor Burck gregor at aeppelbroe.de
Mon Mar 9 14:35:05 CET 2020


Moin,

> Wie genau den? Down -> Out -> Destroy, über die GUI?
Yep über die GUI

> Die Disk muss nach dem zerstören der OSD noch gelöscht werden. Ein dd
> (200 MB) und sgdisk -Z <path>/<disk> sollte genügen.
sgdisk kannte ich noch nicht, brachte aber erst mal keinen Unterschied.

> Im Betrieb kommt das eher selten vor, da die Platten dann meist gegen
> neue ausgetauscht werden.
Klar, im Testbetrieb dann aber schon mal,...

> Übrig geblieben, oder ist die Unit vielleicht bereits disabled? Falls
> letzteres, dann würde sie bei einem Reboot entfernt werden.
Mal sehen, wie es nach einem reboot aussieht.

Grüße

Gregor




More information about the pve-user mailing list